Eltern, das Reh und Ich

Tja, ich versuche gerade mein Incredimail zum laufen zu kriegen, und wollte deshalb gleich meinen Vater was dazu fragen, da tickt meine Ma mal wieder aus, ich solle ihn doch in Ruhe lassen, und das wäre ja sowieso nicht so wichtig ect. Ich sag ja nix dagegen, es is wirklich nicht so wichtig, aber meine Mutter schreit einen da schon fast an, das muss echt nicht sein. Leider ist das allerdings oft der Fall, sie ist jemand, der schon wegen Kleinigkeiten ausrastet... Nun, ich hab auch das Temperament von meiner Mutter, aber so? Nee. Mein Vater is da der perfekte Gegenpol: Ruhig und geduldig ;-)

Tja, und mein Papa hatte heute Vormittag ein Unfall mit dem Reh. Ihm ist nix passiert, aber das Reh musste leider erschossen werden.

Ach gott, meine Schwester kommt ja morgen wieder zurück nach Hause (sie arbeitet zur Zeit in Berlin). Und da sie am 18.Oktober Geburtstag hatte, muss ich noch das Geschenk herrichten und unten auf ihr Bett legen. Bis dann.

 

31.10.06 14:21
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Angela (1.11.06 21:15)
Hm, das mit deinen Eltern kenn ich auch =( Ist echt ne doofe Sache eigentlich ^^' Auf jeden Fall, man weiß nie so wirklich was man dann tun soll um ne Lösung zu finden.
Aber net entmutigen lassen, irgendwann kriegste deinen Willen durch

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen